Damit du nicht vor der geschlossenen Tür stehst – Öffnungszeiten der polnischen Staatsarchive im Sommer 2017

Viele von euch werden bestimmt im Sommer Polen besuchen. Es ist touristisch gesehen ein schönes Land, aber ich kann mir schon gut vorstellen, dass du auch den einen oder anderen Termin in einem der Archive planst. Das Problem ist nur, dass die Archive oft im Juli-August Urlaub planen und in dieser Zeit können sie wochenlang geschlossen werden. Es wird also nicht möglich die Leseräume zu betreten und Dokumente durch zu suchen.

Jedes Archiv macht die Pause an einem anderen Termin. Um dir die Reiseplanung etwas zu erleichtern, unten habe ich für dich eine Aufstellung der Urlaubspausen gemacht. Bemerkung: die Termine betreffen das „Hauptarchiv“ und alle dazu gehörige Filialen (falls vorhanden). Die wichtigsten habe ich erwähnt.

  • Staatsarchiv Kattowitz (Katowice) (auch Filialen Bielsko-Biala, Cieszyn, Pless, Gleiwitz, Ratibor, Żywiec) – geschlossen 15.07 – 16.08.2017
  • Staatsarchiv Oppeln (Opole) – im August geschlossen Montag, Mittwoch, Freitag: 8.00 – 15.00, Dienstag und Donnerstag: 9.00 – 17.00
  • Staatsarchiv Breslau (Wrocław) (auch Filialen Hirschberg, Kamieniec Ząbkowicki, Liegnitz, Bunzlau): im August gekürzte Öffnungszeiten: 9:00-15:00 (sonst 9:00-18:00)
  • Staatsarchiv Grünberg (Zielona Góra) – keine Sommerpause, Öffnungszeiten wie üblich
  • Staatsarchiv Landsberg an der Warthe (Gorzów Wielkopolski) – im August geschlossen
  • Staatsarchiv Stettin (Szczecin) (auch Filialen Misdroy/Międzyzdroje und Stargard) – geschlossen 17.07 – 16.08.2017, sonst im Juli und August 8:00–15:00
  • Staatsarchiv Danzig (Gdańsk) – geschlossen 15.07 – 15.08.2017
  • Staatsarchiv Thorn (Toruń) – im Juli 8:00-14:30, August geschlossen
  • Staatsarchiv Allenstein (Olsztyn) – geschlossen 07.08 – 31.08.2017
  • Staatsarchiv Bromberg (Bydgoszcz) – im Juli und bis 15.08 Öffnungszeiten 8:00-15:00, 16.08 – 31.08 geschlossen
  • Staatsarchiv Tschenstochau (Częstochowa) – keine Sommerpause, Öffnungszeiten 7:30 – 14:30, im Juli mittwochs 7:30 – 17:00.
  • Staatsarchiv Elbing (Elbląg) mit Sitz in Marienburg / (Malbork) – im Juli geschlossen
  • Staatsarchiv Kalisz – im August geschlossen , sonst im Juli 8:30–15:30
  • Staatsarchiv Köslin (Koszalin) und Filiale in Stolp (Słupsk): im Juli geschlossen, im August 8.00-15.00. Filiale Neustettin (Szczecienk) – Juli und August 8:00 – 15:00
  • Staatsarchiv Lissa (Leszno) – keine Sommerpause, Öffnungszeiten 7:30 – 14:30
  • Staatsarchiv Lodz (Łódź) – geschlossen 17.07 – 14.08.2017, sonst 9:00 – 15:00
  • Staatsarchiv Posen (Poznań) – im Juli geschlossen, August 8:30-14:30
  • Staatsarchiv Suwalken (Suwałki) – keine Sommerpause, Öffnungszeiten wie üblich

Ich wünsche dir eine schöne Reise! 🙂 Wenn du Polen besser verstehen willst, unten findest du einen Link zu dem Buch „Gebrauchsanweisung für Polen“, das bei Amazon schon 17 Rezensionen hat, mit der durchschnittlichen Bewertung 4,4!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.