Dienstleistungen

Dienstleistungen Ahnenforschung

Wenn Sie schon immer jemanden gesucht haben, der Ihnen vor Ort (also in Polen) bei Ihren Familienforschungen hilft, dann sind Sie hier richtig.

Ich biete Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Übersetzungen Ihrer Briefe / Anträge an die Ämter, Archive, Famillienmitglieder usw.
  • Erstellung der Briefe / Anträge / E-mails an die Ämter, Archive usw.
  • Recherche im Internet – Durchsuchen der online-Beständen, Ermittlung der entsprechenden Datenquellen, Adressen usw.
  • Recherche in den Archiven – gilt nur für Archiven in Gleiwitz.

Bei Bedarf auch:

  • Begleitung bei Ihrem Besuch in Schlesien (gilt nur für Gleiwitz und 20 km Umgebung)
  • Fotos von für Sie wichtigen Stellen, Häuser, Grabsteinen usw. (gilt nur für Gleiwitz und 20 km Umgebung)
  • Erstellung einer GEDCOM Datei mit allen erforschten Daten
  • andere Sonderwünsche 🙂

Die Preise sehen folgend aus:

  • Büroarbeiten: Schreibarbeiten, Transkriptionen, Literatur- und Internetrecherchen, usw. – 25,00 EUR / Stunde
  • Recherchen in Archiven, Bibliotheken usw. – 25,00 EUR / Stunde. Gilt für Ziele, die leicht mit den öffentlichen Verkehrsmittel zugänglich sind (ich habe momentan leider kein Auto zur Verfügung). Die Fahrkosten werden individuell berechnet.
  • Übersetzungen – 1,00 EUR / Zeile

WICHTIG:

  • Honorarberechnung je angefangene halbe Stunde
  • Unkosten werden entsprechend den aktuell gültigen Preisen der jeweiligen Einrichtung als tatsächliche Kosten weitergegeben (Archivgebühren, Beglaubigungen, Kopien, Porto etc.)
  • bei Erteilung eines umfangreicheren Auftrages privater Auftraggeber (Auftragssumme ab ca. 250 Euro) erfolgt die erste Rechercheeinheit erst nach Vorauszahlung eines vorab vereinbarten Vorschusses (ca. 30%) der zu erwartenden Gesamtsumme.

PS. Falls Sie jemanden kennen, der auch daran interessiert sein könnte, bitte weiter sagen! Sie können auch die Social Media dazu benutzen, Links unten. Danke!

Gerlinde Sabais

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Geburtsurkunde für meinen Vater. Er wurde am 8.Mai 1930 in Neufeld bei Graetz geboren. Waldi (Waldemar) Mogdans.

Was muss ich tun um an die Urkunde zu kommen?

Grüsse Gerlinde

Aleksandra Manka

Hallo Gerlinde,

ich denke es könnte heute ein Dorf Wytomyśl in der Gemeinde Nowy Tomyśl oder Wąsowo / Wąsówko in der Gemeinde Kuślin sein. Man müsste direkt in den Standesämtern Nowy Tomyśl und Kuślin nachfragen. Wenn Du das zuständige Amt findest, sollst Du einen Antrag schicken und Gebühren bezahlen. Lasse mich wissen, wenn Du von mir Unterstützung brauchst.

Grüße Aleksandra

Johann Reichle

Hallo,
ich suche die Eltern von Rosina geb. Kirsch. Sie wurde am 05.07.1888 in Kornfelde (heute wohl Polanowice) ehemals Kreis Kreuzburg geboren (evangelisch). Ich habe hier schon auf verschiedenen Portalen und auch auf der polnischen Seite wo ein Teil der Kirchenbücher online gestellt sind gesucht, aber nichts gefunden. Also hätte ich gern eine Kopie oder Auszug aus den Kirchenbüchern oder Standesamtsunterlagen. Vielleicht auch noch die Daten ihrer Eltern oder Großeltern. Wahrscheinlich muss man hier die Stelle in Polen anschreiben. Bevor Sie anfangen, teilen Sie mir ungefähr mit was das erfahrungsgemäß kostet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.